Die „Horror Nights – Traumatica“ sind gestartet

Die „Horror Nights – Traumatica“ sind gestartet

Ab dem 01.Oktober kommen bei Einbruch der Dunkelheit die schrecklichsten Gestalten bei den diesjährigen „Horror Nights – Traumatica“ hervor – am 29. September durften bereits einige ahnungslose Kreaturen bei der Vorpremiere einen ersten Blick in die düstere Welt von Traumatica werfen: Dämonen, Blutsauger, mordlustigen Werwolfmutanten und verstoßene, gekrümmte Geschöpfe sind nur einige furchteinflößende Begegnungen, die sicher nichts für schwache Nerven waren.

In einer Welt nach der Apokalypse kämpfen fünf rivalisierende Gruppen um die Macht über Traumatica. Noch nie sorgten mehr grauenhafte Geschöpfe pro Besucher dafür, Angst und Schrecken zu verbreiten als in diesem Jahr bei den mehrfach international ausgezeichneten „Horror Nights – Traumatica“. Bis zum 13. November 2021 kann man wieder den ganz eigenen Horrorfilm erleben. Für wen wird man sich entscheiden? Shadows, Ghouls, The Fallen, The Pack oder die Resistance? Sie alle sind bereit und scharren mit den Klauen, Pranken und abgefaulten Händen.

Der Zutritt ist ab 16 Jahren gestattet. Unter 16-Jährige, auch in Begleitung von Erziehungsberechtigten, haben keinen Zutritt. Es gilt die 3G-Regelung, Maskenpflicht auf dem gesamten Gelände sowie Mindestabstand von 1,50 m (Stand 30.09.2021). Zusätzliche Regelungen sind jederzeit möglich und an aktuelle Vorgaben geknüpft.
Die „Horror Nights – Traumatica“ finden immer freitags bis sonntags vom 01. Oktober bis 13. November 2021 (außer 3.10.) sowie am 21., 27. & 28.10. und 4.11. statt. Tickets sind ausschließlich im Vorverkauf erhältlich. 

Alle Infos, Tickets und Eintrittspreise auf der Website

Zahlen und Fakten zu Traumatica

·    150 Akteure

·    6 Make-up Artists

·    insgesamt 891 Stunden Maske

·    über 30 Kilo Schminke

·    100 Liter Filmblut

·    40 Liter Latex

·    ca. 400 Latex-Teile

·    100 Silikonapplikationen

·    32 Ganzkörperkreatur-Kostüme

·    1 Kilo Kunsthaar

·    18 Liter Spezialkleber

Fläche:

·    Outdoor-Fläche: 22.500 m²

·    Indoor-Fläche: 2.500 m²

·    Gesamtfläche: 25.000 m²

The Fallen – Madness:

·      Thema: Man betritt die Gedanken von „Crawley“, dem Anführer der Fallen.

·      12 thematisierte Räume

·      interaktive Multimediasteuerung

·      300 m² Fläche

·      165 m Laufweg

·      Indoor- und Outdoor-Bereich

The Pack – Sabotage:

·      Thema: Der ehemalige Anführer von The Pack „Mad Dog“ sabotiert das Haus, um wieder Alphamännchen zu werden.

·      13 thematisierte Räume

·      interaktive Multimediasteuerung

·      300 m² Fläche

·      155 m Laufweg

Ghouls – Unleashed:

·      Thema: Wer bisher gedacht hat, die Ghouls sind schlimm, der soll jetzt die Ghoulsqueen „Tara“       kennenlernen.

·      11 thematisierte Räume

·      interaktive Multimediasteuerung

·      300 m² Fläche

·      128 m Laufweg

Resistance – House of Rotters

·      Thema: Rotters haben das Haus eingenommen. Die Gäste müssen die RMPD (Rotters Magnetic Pulse Device) finden und aktivieren, damit die Resistance das Haus zurückerobern können.

·      20 thematisierte Räume

·      interaktive Multimediasteuerung

·      300 m² Fläche

·      160 m Laufweg

Shadows: Shadowborn – Reunion

·      Thema: Die Shadows veranstalten eine Dinnerparty und der Gast ist der Hauptgang.

·      interaktive Multimediasteuerung 

·      16 thematisierte Räume

·      doppelstöckig

·      420 m² Fläche

·      165 m Laufweg

Außenbereich

·      3 Scare Zones

·      Interaktive Fotostation

Gastronomie:

·      Taverna Mykonos

·      Silverbullet Bar

·      Imbiss

Soundtrack:

·      6 Songs komponiert und produziert von Benjamin Richter

·      Die Songs bieten eine explosive Mischung aus cineastischen Orchesterklängen, Elektro, HipHop, Rock         und Metal.

Allgemeine Facts:

·      Zeitraum: Die „Horror Nights – Traumatica“ finden immer freitags bis sonntags vom 01. Oktober bis           13. November 2021 (außer 3.10.) sowie am 21., 27. & 28.10. und 4.11. statt. Die Vorpremiere ist am         29.9.

·      Ort: Rust bei Freiburg 

·      Beginn: 19.30 Uhr; Einlass: 18.45 Uhr

·      Ab 16 Jahren!

Exklusively distributed by BlueBanana

Preise:


Alle Termine: Nur Vorverkauf 34,00 Euro (Samstage 35,00€) (außer 29.09.) (inkl. VVK-Gebühr)
29.09. (Öffentliche Generalprobe)    Vorverkauf 24,00 Euro (inkl. VVK-Gebühr)

ShoxterPass (einmaliger Zugang zu allen 5 Häusern über VIP-Eingang): insgesamt 77,00 Euro (ShoxterPass beinhaltet das Eintrittsticket zu Horror Nights – Traumatica)

„Not Alone Experience“ Ticket: (Ticket ab 18 Jahren!) 

Ticket gibt es nur an Freitagen und Samstagen sowie am 31.10.

Ticket beinhaltet: 

–           Eintritt durch separaten Eingang (wie bei Shoxterpass) 

–           ShoxterPass unlimited (Eintritt in die Häuser „egal wie oft“ durch die VIP Eingänge) 

–           VIP Bereich in der Silverbullet Bar

–           Welcome Drink

–           Not Alone Experience

Parkgebühr : 7€/Auto

Tickets unter www.traumatica.com

Tags: , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.